3. Meditation: Dein Vertrauen, Eigenliebe und Selbstwert integrieren ~ Basis Grundlage Sein

,

Eine von Erzengel Michael und Erzengel Metatron übermittelte sooo wundervolle Meditation.

Diese voller Liebe und Kraft gechannelte Meditation unterstützt dich dabei, mit deinem Vertrauen, deiner Eigenliebe und deinem Selbstwert in Kontakt zu kommen, dich mehr und mehr vertraut zu machen mit diesen, deinen Eigenschaften und wichtigen Aspekten deines Seins, die dir auch immer mehr hilfreich sind in deinem Alltag.

Irgendwann verschmelzen auch sie mit dir als innige Einheit deines Seins. Bitte sie jedoch trotzdem als deine Eigenschaften weiter um ihre Unterstützung und schaue nach ihnen, vielleicht auch täglich (ich mache das immer noch so)! Sie können sich im Laufe der Zeit verändern, Mensch oder Tier, Symbol oder Naturwesen sein, vertraue ganz Deiner eigenen persönlichen Wahrnehmung!

Vertrauen, Eigenliebe, Selbstwert

Die Grundlage, das Fundament unseres Seins hier auf Erden. Daher ist es so wichtig, von allergrößter Wichtigkeit, dieses Fundament auch zu nähren und kraftvoll zu erhalten.

Oft ist so, dass wir „etwas“ im Außen eher Vertrauen schenken als uns Selbst. Und so auch seine Liebe eher annehmen als die Liebe zu uns Selbst. Es kann sein, dass unser System auch im Widerstand ist zur Selbstliebe und dem Vertrauen in sich selbst. Das hat einiges mit dem Selbstwert zu tun …!

Wir entwickeln und verbinden und immer weiter, jeder von uns denn alles ist unendlich und geht immer weiter im Fluss der ewigen Göttlichkeit. Wunderbar!

Kraftvolle Stabilisierung mit Erzengel Michael und Erzengel Metatron für diese Meditation

Diese Meditation ist durch das Channeling und die traumhafte Energie des Heilstrahlenfestes am 21. Mai 2011 ganz intensiv und speziell energetisiert.

Eine solch unbeschreiblich liebevolle Schwingung, ich bin so erfüllt, so beseelt, denke immer wieder an die vielen herzberührenden Momente während Heilstrahlenfeste der Regenbogenenergie der Neuen Zeit. DANKESCHÖN sooo sehr!!
Diese so nährende, erfüllende Energie überträgt sich auch mit beim download, viel viel Freude damit!
© Anja Camiaris Treumann 2011

Gesamtlänge 25:22 Minuten (Aufnahmequalität von 2011)
Gesamtgröße: 23,2 MB
Art: mp3 128 kbit/s – nahezu CD Qualität, daher eine etwas längere Lade/downloadzeit
* Aufgrund der Aufnahme beim Spirituellen Heilstrahlenfest am 21. Mai 2011 ist die segensreiche Aufnahme dieser Meditation an manchen Stellen technisch etwas übersteuert. Ich habe es so belassen, denn es ist so voller Liebe, traumhafter und himmlischer Energien und Worten voller Liebe! *

 

♡♡ Klicke HIER für deinen download

 

Viel Freude und Wundervolles damit!

Deine Anja Camiaris

 

♥♡ Ich DANKE Dir! ♡♥

Mit viel Liebe und Aufwand stelle ich hier die Monats Channelings mit den Abschriften, Meditationen und mehr zur freien Verfügung. So freue ich mich sehr über deine  ❥freiwillige Zuwendung auf mein Konto oder per Paypal.
Als ein liebes Dankeschön und Wertschätzung, auch als einen Ausgleich.

Ganz vielen lieben Dank für Deine Wertschätzung und Dank!
Ich freue mich sehr darüber und kann so auch weiterhin viele wunderbare Inhalte auf Spendenbasis anbieten!

DANKE von Herzen, denn so ist all dieses möglich.
Viel Freude weiterhin mit Allem,
Deine Anja Camiaris Treumann

❥Möchtest auch Du einfach liebevoll Danke sagen:

 

 

Wichtiger Hinweis:
Das Durchführen, hören, nachsprechen der Sätze usw. aller Angebote erfolgt auf eigene Verantwortung. Jeder folgt eigenverantwortlich soweit, wie es sich angenehm und stimmig anfühlt. Das sollte der Wegweiser für dich selbst sein. Alles hier angebotene ist Anregung, der du frei folgen kannst.

Alle meine Angebote verstehen sich im Sinne einer Selbsterfahrung und unterstützenden Arbeit, werden auf eigene Verantwortung durchgeführt. Sie dienen weder als als Ersatz für eine medizinische oder psychiatrische Behandlung noch werden Diagnosen gestellt. Alle Heilarbeit versteht sich auf geistiger spiritueller Ebene und bezieht sich auf weder auf ein medizinisches noch psychiatrisches Gebiet.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar